Landwirtschaftlicher Betrieb

Der landwirtschaftliche Betrieb Tre Colline ist von 20 Hektar Land umgeben. Hier werden Weinreben und Olivenbäume angebaut, typische Pflanzen des Gardasees.

Dank der Ölmühle und der Kellerei verwandeln sich die Früchte des Gebiets durch sorgfältige Arbeitsmethoden in naturreine, hochwertige Produkte. Die gleiche Sorgfalt gilt auch der Herstellung von Honig, der in den Bienenstöcken auf den drei Hügeln gesammelt wird.

Alle Produkte können direkt in der Verkaufsstelle des Betriebs oder online im entsprechenden Shop gekauft werden.

Der größte Teil des erzeugten Weins wird in Flaschen abgefüllt. Am bekanntesten ist der Bardolino in den Varianten Classica, Superiore und Chiaretto. Abgerundet wird das Angebot an Weinprodukten durch eine hervorragende Auswahl an stillen Weißweinen, Schaumweinen und Rotweinen.

Kellerei

Die mit modernsten Weinbereitungssystemen ausgestattete Kellerei hat eine Produktionskapazität von ca. 1200 hl Wein. Die Lagerung der Weine vor der Abfüllung erfolgt in Fässern aus Stahl, während die Alterungsweine in Eichenfässern gelagert werden, die in einem Fasskeller aufbewahrt werden.

Ölmühle

Der landwirtschaftliche Betrieb Tre Colline ist mit einer modernen Ölmühle mit kontinuierlichem Zyklus zum Olivenmahlen ausgestattet. In den Monaten November und Dezember können Sie die Mühle in vollem Betrieb sehen. Sie gewinnt aus den 1500 Olivenbäumen des Anwesens ein ausgezeichnetes natives Olivenöl extra.

Das Mahlen wird auch für andere kleine Betriebe und Privatpersonen durchgeführt, die stolz die Frucht ihrer Olivenbäume genießen können.

Die Bienenstöcke

Auf den Hügeln des Betriebs sind vierzig Bienenstöcke. Daraus wird der Honig in den Varianten Mischblüten, Akazie und Löwenzahn gewonnen.

Jedes Jahr werden etwa 15 Zentner Honig gewonnen. In einem dafür bestimmten Raum des Betriebs erfolgen Honiggewinnung und Verpackung des Produkts, das dann in 500 g Packungen verkauft wird.

Gruppenverkostungen

Seit einigen Jahren empfängt der Betrieb Tre Colline mit großer Zufriedenheit Gruppen von Besuchern aus ganz Europa, die bei der Entdeckung der Hofprodukte geführt werden.

Die Erfahrung beginnt mit einer Führung durch die Kellerei und die Ölmühle und endet mit der Verkostung der Hofprodukte, die am Tisch serviert werden.

Zwei Arten von Verkostungen werden angeboten:

  1. Verkostung von 5 Weinsorten und 2 Sorten von nativem Olivenöl extra, begleitet von Brotaufstrichen mit Olivenbrei, eingelegten Oliven, Bruschette mit Öl und Tomaten, Brot, Wurstwaren unserer Produktion.

 

  1. Verkostung von 7 Weinsorten und 2 Sorten von nativem Olivenöl extra, begleitet von Brotaufstrichen mit Olivenbrei, eingelegten Oliven, Bruschette mit Öl und Tomaten, Brot, Wurstwaren unserer Produktion, verschiedene Käsesorten.

Bei Änderungen an den angebotenen Verkostungen werden die Preise im Einzelfall vereinbart.

Die für den Besuch, die Verkostung und eventuelle Einkäufe an der Verkaufsstelle erforderliche Zeit kann zwischen einer und zwei Stunden variieren.

Online-Shop

Um die Produkte des landwirtschaftlichen Betriebs wie Wein, Öl und Honig zu kaufen, können Sie sich direkt an den Betrieb in der entsprechenden Verkaufsstelle wenden oder die Produkte bequem von zu Hause aus über den Online-Shop bestellen.